KREUZWEGANDACHT MIT AMNESTY INTERNATIONAL

Am Freitag, 31. März, findet im Rahmen der Firmvorbereitung um 19 Uhr in der Kirche St. Ludwig einE gestaltete Kreuzwegandacht in Zusammenarbeit mit amnesty international statt. Im Anschluß Begegnung bei Brot, Wasser & Saft im Pfarrsaal!

Achtung: Die Abendmesse entfällt!