TAGESFAHRT NACH MURNAU

Der Markt Murnau am Staffelsee ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Murnau liegt im Vorland der Bayerischen Alpen etwa 70 km südlich von München. Vom Ort blickt man auf die Gipfel und Grate der Ammergauer Alpen vom Hörnle bis zum Ettaler Manndl im Südwesten, des Wettersteingebirges mit Zugspitze und Alpspitze im Süden sowie des Estergebirges mit dem markanten Kistenkar und der Walchenseeberge mit Heimgarten und Herzogstand im Südosten. Das Gebiet des heutigen Murnau lag während der letzten Eiszeit (Würmeiszeit) unter einer rund 600 m mächtigen Eisdecke. Der Staffelsee grenzt direkt an den westlichen Ortsrand. Im Süden schließt sich mit dem Murnauer Moos das größte geschlossene Moorgebiet Mitteleuropas an.

Die beiden Künstlerpaare Gabriele Münter /Wassily Kandinsky und Marianne von Werefkin/Alexej Jawlensky hielten sich 1908 zum ersten Mal in Murnau zum gemeinsamen Malen auf. Ihre Bilder, die sie bis 1914 von dem Ort und seiner Landschaft malten, machten Murnau einem internationalen Kunstpublikum in der ganzen Welt bekannt. Diese Zeitspanne vor dem Ersten Weltkrieg meint in der Kunstgeschichte der Begriff „Murnauer Zeit“. Sie ist unmittelbar mit diesen vier Künstlern verbunden und kennzeichnet in der Malerei stilistisch die Entwicklung vom Expressionismus hin zur Abstrakten Kunst. Zu den herausragenden kulturellen Attraktionen Murnaus zählen heute das 1999 renovierte Münter-Haus („Russenhaus“)], das Münter 1909 kaufte und in das sie mit Kandinsky einzog, sowie das Schlossmuseum mit seiner Kunstsammlung. Die Künstler des Blauen Reiters, sie alle lebten vor dem Ersten Weltkrieg in der idyllischen oberbayerischen Voralpenlandschaft zwischen Kochel a. See und Murnau a. Staffelsee. Gabriele Münter starb 1962 und liegt in Murnau begraben.

Datum: Donnerstag, 26. April 2018

Abfahrt: 08.45 Uhr, Pfarrhaus, Ludwigstr. 22

Rückkehr: ca. 18.30 Uhr, Pfarrhaus

Kosten (incl. Eintritt & Führung): 18,- Euro

Programm:

● Fahrt im modernen Reisebus des Unternehmens

Berger’s Reisen (berger-bus.com)

● Besuch des Schloßmuseums mit Führung

● Mittagessen im Gasthaus Griesbräu

● Altstadtführung, Besuch des Gabriele Münter Hauses

● Kaffee im Seerestaurant Alpenblick in Uffing am Staffelsee

● Andacht vor der Rückfahrt