"GOTT FÄHRT FAHRRAD" - UND SIE SICHERLICH AUCH!

Am Sonntag 25. Juli, laden wir Sie herzlich ein bei jedem Wetter mit dem Radl zum Pfarrgottesdienst um 10:00 Uhr zu kommen und es auf dem Bolzplatz neben der Kirche zu parken.

Im Anschluss an den Gottesdienst werden wir miteinander zur Fahrradsegnung auf den Hof ziehen.

Alles, was aus eigener Kraftanstrengung rollt, wird gesegnet: vom Kinderwagen, Skateboard, Inliner über das Bobbycar bis zum Rollator...

Und als Erinnerung gibt es noch eine kleine Überraschung!

Wenn Sie bei schönem Wetter auch noch ihr eigenes „Radler“ oder ein anderes Getränk mitbringen, dann können wir auch ganz coronakonform miteinander anstoßen.