Pfarrgebiet

Das Pfarreigebiet von St. Ludwig schließt nördlich an die Stadtmitte und an die Metropolitanpfarrei an und liegt beiderseits der Ludwig- und Leopoldstraße. Es hat Anteil an den Stadtbezirken Maxvorstadt, Schwabing, Lehel. Der östliche Teil des Pfarrbezirks (Englischer Garten mit Chinesischem Turm) ist unbesiedelt, der südliche und mittlere Teil beiderseits der Ludwigstraße beherbergt Staatsbauten und Verwaltungsgebäude, aber auch Wohngebäude. Der Nord- und Westteil sind sehr dicht besiedelt.

Im Pfarrbereich gibt es eine große Reihe öffentlicher Einrichtungen und Verwaltungen. Die Pfarrkirche liegt im mittleren Teil des Pfarrbezirks an der Ludwigstraße und ist von den Hauptsiedlungsbezirken der Pfarrei abgesetzt. Im Pfarrbezirk findet sich auch die evangelische St. Markus Kirche, zu der St. Ludwig einen intensiven ökumenischen Kontakt pflegt.

Die Pfarrei ist mit besonderen kirchlichen Einrichtungen reich ausgestattet und erfüllt damit verschiedene überpfarreiliche Funktionen, beispielsweise die Hochschulgemeinde mit der Hochschulseelsorge oder die beiden Priesterseminarien.

Zum Pfarreigebiet gehören folgende Straßen:

Adalbertstraße (alle ungeraden u. 2 – 88)

Akademiestraße

Amalienstraße

Arcisstraße (45 u. 18 – 98)

Barerstraße (ab 29 alle ungeraden u. 42 – 98)

Blütenstraße

Englischer Garten (außer 1)

Franz-Joseph-Straße (alle ungeraden)

Gabelsbergerstraße (6)

Gedonstraße

Georg-Elser-Platz

Georgenstraße (1 – 51 u. 2 – 66)

Geschwister-Scholl-Platz

Giselastraße

Habsburgerstraße

Hahnenstraße

Heßstraße (2 – 16)

Hohenstaufenstraße

Kaulbachstraße (1 – 93 u. 2 – 96)

Königinstraße (3 – 119 u. 2 – 42)

Konradstraße

Kurfürstenstraße (1 – 45 u. 2 – 20)

Leopoldstraße (1 – 19 u. 2 – 44)

Ludwigstraße (ab 13 alle ungeraden u. ab 6 alle geraden)

Marianne-von- Werefkin-Weg

Martiusstraße (alle geraden)

Neureutherstraße (1 – 13 u. 2 – 12)

Nordendstraße (1 – 37 u. 2 – 50)

Ohmstraße

Oskar-von-Miller-Ring (alle ungeraden)

Professor-Huber-Platz

Rambergstraße

Rheinbergerstraße

Schackstraße

Schellingstraße (1 – 79 u. 2 – 68)

Schnorrstraße

Schönfeldstraße

Schraudolphstraße

Theresienstraße (1 – 35 u. 2 – 88)

Türkenstraße (ab 19 alle ungeraden u. ab 16 alle geraden)

Universität

Veterinärstraße

Von-der-Thann-Straße

Walter-Klingenbeck-Weg

Zieblandstraße (1 – 9 u. 2 – 12)